A~MUSE~MENT

01 2020
Lensbaby First_T_V

Hallo Fotofreunde,

zusammen mit Birgit von SEH N SUCHT starten wir ein neues Projekt, welches Sie ins Leben gerufen hat ;-). Da wir beide Besitzer eines Lensbaby Muse sind, geht es hier ausschliesslich um dieses Objetiv und daher auch der Projektname

a MUSE ment. Wie läuft das Projekt ab, erst einmal soll es ohne Zeitdruck stattfinden und jeder stellt ein Bild ein und danach folgt der andere, der dann zeigt und erwähnt wozu das jeweilige Bild des anderen ihn inspiriert hat sein Bild zu machen.

Ich starte dann mit meinem ersten Bild zu diesem Projekt.

Zu dem Bild möchte ich folgendes sagen ;-).

Es ist auf meiner ersten wirklichen Tour mit dem Lensbaby entstanden in Kombination mit meiner neuen Kamera. Ich fand hier diese Kombination mit den Autos und den durch das Lensbaby entstanden Flares sehr interessant und gut. Die durch die Bearbeitung Umsetzung in schwarz/weiss hat mich dabei am meisten angesprochen. Habe hier auch viele Variationen probiert mit weniger Flares und Fussgänger dabei aber diese Version hat mich am meisten angesprochen. So nun schiebe ich den Ball mal zu Birgit und bin gespannt was sie uns zeigen möchte ;-).

Euer Andreas

2 Kommentare
  1. Seh-N-Sucht
    Seh-N-Sucht sagte:

    Hallo Andreas,

    DAS ging ja jetzt wirklich schnell. Ich glaube der 1.1.2020 war der Tag, als mir die Idee beim Spaziergang kam. Freut mich, dass wir so ein offenes Thema ohne Zeitdruck mit den Linsen machen können.

    Dein erstes Bild ist wirklich gut geworden. Ich mag die Flares der Autoscheinwerfer. Und das Bild insgesamt – ein leerer Fahrradweg, dafür die Straße voll. Das wird Greta – ähm Sharon (sie hat sich glaube ich gerade umgenannt!) nicht gefallen. In Köln Fahrrad fahren ist aber bestimmt auch eine größere Herausforderung als bei mir hier auf dem Land. Also mir gefällt Dein Einstand!

    Ich gehe dann mal in mich … zum Antworten…

    Herzliche Grüße
    Birgit

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] a~MUSE~ment 02-2020 von Andreas […]

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar zu a~Muse~ment 02/2020 – Seh-N-Sucht Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.